Aufnahme/Einschreibung

Einschreibung für die neuen 5. Klassen (SJ 2020/2021)

Die Haupteinschreibezeiten sind:

Montag, 18. Mai 2020, 8.30 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr

Dienstag, 19. Mai 2020, 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr

Eine spätere Einschreibung ist in Ausnahmefällen bis Freitag, den 22.05.2020 noch möglich. In diesem Fall ist eine telefonische Voranmeldung bis 20.05.2020 erforderlich.

Die Reihenfolge der Anmeldungen entscheidet nicht über die Aufnahme Ihres Kindes. Auch ist die Anwesenheit des einzuschreibenden Kindes nicht erforderlich!

Nachweis über einen ausreichenden Masernschutz gemäß § 20 Absatz 9 Infektionsschutzgesetz:

Bitte beachten Sie, dass gemäß Masernschutzgesetz, dass am 1. März 2020 in Kraft getreten ist, die Schule vom Gesetzgeber verpflichtet ist, den Masernschutz der Schülerinnen und Schüler zu überprüfen. Diese Überprüfung findet, für Schülerinnen und Schüler die für das Schuljahr 2020/21 an der Schule neu aufgenommen werden wollen, im Rahmen der Einschreibung statt. Die Möglichkeiten des Nachweises des Impfstatus Ihres Kindes entnehmen Sie bitte der Elterninformation zum Masernschutzgesetz (Einzusehen unter https://ohagym.eltern-portal.org/anmeldung)

 

Erforderliche Online-Anmeldung im Vorfeld:

Das Online-Anmeldeformular wird ab Montag, den 27. April 2020 unter https://ohagym.eltern-portal.org/anmeldung freigeschaltet.

Bitte füllen Sie das Online-Anmeldeformular mit allen für Ihr Kind relevanten Daten aus. Die Angabe von mindestens einer E-Mailadresse ist wichtig um sich beim Elternportal anzumelden. Nach Absenden der Daten drucken Sie bitte das ausgefüllte Formular aus und bringen es zum Einschreibungstermin mit.

 

Zur Einschreibung bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  1. Ausgedrucktes Anmeldeformular
  2. Übertrittszeugnis der Grundschule im Original
    Das Übertrittszeugnis verbleibt an der Schule, bitte vorher evtl. Kopie anfertigen
  3. Geburtsurkunde in Kopie zum Verbleib an der Schule
  4. Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung Eltern-Portal (Formular eingestellt unter https://ohagym.eltern-portal.org/anmeldung)
  5. Einwilligung in die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten (Formular eingestellt unter https://ohagym.eltern-portal.org/anmeldung)
  6. Das ausgedruckte und ausgefüllte Formular - Erreichbarkeit Notfallnummern (Formular eingestellt unter https://ohagym.eltern-portal.org/anmeldung)
  7. Nachweis zum Masernschutz (Informationen eingestellt unter https://ohagym.eltern-portal.org/anmeldung)
  8. ggfs. Sorgerechtsbescheid
  9. ggfs. Gutachten (bzgl. LRS, AD(H)S, gesundheitliche Beeinträchtigung)
  10. ggfs. Antrag auf Kostenfreiheit des Schulweges mit Lichtbild (Formular eingestellt unter https://ohagym.eltern-portal.org/anmeldung)
    dazu ein Lichtbild: normale Passbildgröße, die Rückseite mit Namen, Vornamen und Geburtsdatum beschriften – aktuelles Foto – kein Papierausdruck
    Ein Antrag auf Kostenfreiheit des Schulweges kann nur gestellt werden, wenn die Entfernung des Wohnortes von der Schule mehr als 3 km beträgt und sich kein anderes Gymnasium näher als das Gymnasium Oberhaching am Wohnort befindet.
 

Am Einschreibetag erhalten Sie von der Schule:

  1. Informationen zum 1. Schultag
  2. Informationen zum Probeunterricht
  3. Informationen zum Elternportal
  4. Informationen zur Anmeldung für die OGTS


Anmeldung OGTS:

Die Anmeldung für das offene Ganztagsangebot im SJ 2020/2021 findet am Mittwoch, den 20.05.2020 von 16.00 – 18.00 Uhr im Silentiumraum (B301) statt. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Unsere Schule / OGTS


Für sonstige Aufnahmeverfahren wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.